novemberelfe
___________

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Zauberhaftes
  Books
  Die Fee und der Zauberer
  The Unforgetables
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Nize
   Dany
   Dennis
   Kiki
   Maren
   Christian
   Ali
   Tina
   Kathi
   Nina
   Vio
   Marina
   Bo
   
    Bryan Adams
   Alanis Morissette
    Joe Cocker
    Meat Loaf

Laestiges Ding, diese Sonne. Sie haengt da oben und scheint und meint, sie wuerde alle gluecklich machen! Draussen ist Wind. Ich stelle mir vor dort draussen zu sein, dass der Wind mich erfasst und kuehlt, mich durch und durch fuellt mit Seeligkeit. Die Sonne ist laengst nicht mehr so maechtig. Der Herbst hat sie mittlerweile ganz verdraengt und waehrend ich gegen den Wind gehe, rascheln unter mir die Blaetter, diese braun-rot-gelben Nester. Abgestorben. Kalt. Vermodert. Aber waehrend man so aber sie drueber stapft, hoert man sie fluestern. Leise troestlich wispernde Worte. Sie ermutigen mich zum Weitergehen. Ich spuere die Kraft, die mich gegen den Wind laufen laesst. Immer schneller. Schneller. Schneller!
___________


http://myblog.de/novemberelfe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Stille auf den Straßen.
Deutschland spielt.
Deutschland fiebert.
Es ist einundzwanzig Uhr.
Eine vierköpfige Familie versammelt
sich auf der Terasse vor ihrem Fernseher....

Sophia, ganz vorne, eingekuschelt in die Polster, den Kopf auf den Stoffhund gebettet, verfolgt das Spiel. Eigentlich ist sie viel zu müde, aber sie hat sich vorgenommen durchzuhalten.
Mama liegt "queenlike" auf ihrer Liege und gibt ständig dieselben Phrasen von sich. Wie z.B. "Die spielen wirklich sitze." "Ui, das war knapp!" oder "Ich gönn's denen einfach!".
Papa beobachtet das Spiel nicht nur, er analysiert es. Mal sitzt er entspannt zurückgelehnt, dann wieder konzentriert vornübergebeugt. Den Blick nie vom Bildschirm abgewendet.
Ein hoffnungsvoll anschwellendes Brummen, nähert man sich dem gegnerischen Tor und dann dieses ansteigende "Neeeiin...", wenn es wieder einmal daneben geht.
Isa verfolgt das Spiel auch. Nur manchmal guckt sie ein bisschen in der Gegend rum. Weil sie den Abend so schön findet...
4.7.06 22:03


Ferien.
17.7.06 12:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung