novemberelfe
___________

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Zauberhaftes
  Books
  Die Fee und der Zauberer
  The Unforgetables
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Nize
   Dany
   Dennis
   Kiki
   Maren
   Christian
   Ali
   Tina
   Kathi
   Nina
   Vio
   Marina
   Bo
   
    Bryan Adams
   Alanis Morissette
    Joe Cocker
    Meat Loaf

Laestiges Ding, diese Sonne. Sie haengt da oben und scheint und meint, sie wuerde alle gluecklich machen! Draussen ist Wind. Ich stelle mir vor dort draussen zu sein, dass der Wind mich erfasst und kuehlt, mich durch und durch fuellt mit Seeligkeit. Die Sonne ist laengst nicht mehr so maechtig. Der Herbst hat sie mittlerweile ganz verdraengt und waehrend ich gegen den Wind gehe, rascheln unter mir die Blaetter, diese braun-rot-gelben Nester. Abgestorben. Kalt. Vermodert. Aber waehrend man so aber sie drueber stapft, hoert man sie fluestern. Leise troestlich wispernde Worte. Sie ermutigen mich zum Weitergehen. Ich spuere die Kraft, die mich gegen den Wind laufen laesst. Immer schneller. Schneller. Schneller!
___________


http://myblog.de/novemberelfe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


deWoodi
( -/- )
18.8.08 17:07
Easy Isi: Hier ist ja gar nix mehr los! Das muss sich ändern...Sonst alles klar bei dir? Ich hoffe doch sehr
LG Dani



Nightshade
( Email )
24.4.07 13:20
Wenn der Glaube an die Träume verloren geht sind sie nur noch eine Illusion. Ich habe fest daran geglaubt das Wolken aus Zuckerwatte bestehen...und man nur hinreisen müsste um sie zu essen..aber nicht die dunklen Wolken die sind nämlich verbrannt, mein Traum ist wie eine Seifenblase zerplatzt im Alter von 5 Jahren. Genauso wie meine Theorie mit den fliegenden Hunden..sie sind niemals geflogen...Wassereis wird nicht durch Tränen hergestellt, und Tränen gefrieren auch nicht zu Eis wenn man nicht aufhört zu weinen! Die Hexe im Bus war auch nicht die böse Mutter von Schneewittchen und die Zahnfee, den Weihnachtsmann und den Osterhasen gibt es auch nicht. Die große wahre Liebe... Allles nur Träume die einem gegeben werden um das Leben zu genießen.. Später werden sie zertrümmert und es bedarf eines Porzellanmeisters geschick die Teile wieder mit viel Gefühl und schönen Träumen zusammenzukleben. Es heißt jeder is seines eigenen Glückes Schmied. Mein Glück war mein kindliches Ich in mir.. Es wurde oft getreten geschupst und verspottet... Ich hab sie fest im Arm gehalten und sie blickt mich noch heute ab und zu vorwurfsvoll aus dem Spiegel an wenn ich mich fertigmache für die nächste Party...



heini
( -/- )
23.4.07 11:40
hi wusste gar nicht dass du nen blog hast
naja jetzt bin ich schlauer
lg heinrich



bere
( -/- )
22.3.07 09:59
na Ischa? übrigens: so hässlich ist Meat Loaf gar nicht... wenn er n bissl abgespeckter wäre :D na ja. cu



dewoodi
( -/- )
7.3.07 07:53
Isababe!!! wie war bio? konnten dir die arbeiten helfen? eher weniger, hmm...LG Dani



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung